Corona und die Aushebelung des deutschen Rechtssystems

Corona und die Aushebelung des deutschen Rechtssystems

Am Montag, dem 16. März, kam es zu einem Krisentreffen von Bundesregierung und Bundesländern. Am Ende des Tages einigte man sich auf gewisse Leitlinien zum Kampf gegen die Corona-Epidemie. Hierbei einigte man sich auf ein Maßnahmenpaket, welches mittels einer drastischen Reduzierung sozialer Kontakte die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland effektiver eindämmen soll.
Sexualerziehung für mehr Abtreibungen

Sexualerziehung für mehr Abtreibungen

Auch im Jahr 2019 bleibt die weltweite Todesursache Nummer eins die Abtreibung ungeborenen Lebens. Diesen unrühmlichen Spitzenrang „sicherte“ sich die Abtreibungsindustrie, der im Jahr 2019 rund 42,4 Millionen ungeborene Babys zum Opfer fielen. Das sind weit mehr als alle weiteren Todesarten zusammengerechnet!
Die Pandemie überleben – Wie Adventisten die Spanische Grippe besiegten

Die Pandemie überleben – Wie Adventisten die Spanische Grippe besiegten

Selten waren die Medien so sehr von einem Thema beherrscht wie zurzeit von dem Coronavirus. Wenn es um etwas derartig Seltenes und Unbekanntes wie eine Pandemie geht, ist es hilfreich, die Geschichte vergangener, ähnlicher Ereignisse zu kennen. Zu lernen, wie Menschen solchen Situationen bereits erfolgreich begegneten, kann von unschätzbarem Wert sein.
Kriminalisierung biblischer Lehren über Homosexualität

Kriminalisierung biblischer Lehren über Homosexualität

In Finnland kam es vor drei Wochen zu mehrstündigen polizeilichen Verhören von Personen, die die biblische Position zum Thema Homosexualität vertreten. Verhört wurden zum einen Pfarrer Dr. Juhana Pohjola, Vorsteher der Evangelisch-Lutherischen Missionsdiözese Finnland, und zum anderen Päivi Räsänen, ehemalige Innenministerin und derzeitiges Mitglied des finnischen Parlaments.
Wie gefährlich ist Alkohol?

Wie gefährlich ist Alkohol?

Karneval ist vorbei. Es wurde getanzt, gefeiert und es wurden Unmengen an Alkohol konsumiert. Mehr als 100 Liter Bier trinkt der Durchschnittsdeutsche im Jahr. Verrechnet mit Wein und Spirituosen ergibt das mehr als 11 Liter reinen Alkohol. Das ist fast doppelt so hoch wie der von der WHO, der Weltgesundheitsorganisation, angegebene weltweite Pro-Kopf-Konsum, der bei etwa 6 Litern liegen soll.
Lügen mit System

Lügen mit System

Warnung vor Wikipedia: Artikel häufig manipulativWikipedia gilt als das bedeutendste Nachschlagewerk der Gegenwart. Aber die Texte sind häufig manipuliert und stellen keineswegs «objektive Wahrheit» dar. Das brachte die «Welt Weiterlesen
Wuhan und religiöse Verfolgung

Wuhan und religiöse Verfolgung

Alle Welt schaut nach Wuhan wegen dem Coronavirus. Aber im Hintergrund, von der Weltpresse ignoriert, spielt sich auch eine andere Tragödie dort ab: In China gibt es inzwischen mit steigender Tendenz mehr Christen (geschätzt 130 Mio.) als Mitglieder der Kommunistischen Partei (85 Mio). Warum das?
Die australischen Buschfeuer und die Suche nach der Ursache

Die australischen Buschfeuer und die Suche nach der Ursache

Verkohlte Wälder, verendete Tiere, verbrannte Häuser: Die verheerenden Buschfeuer in Australien am Anfang des Jahres 2020 haben das Land schwer getroffen. Tatsächlich richten die Brände bereits seit September 2019 folgenschwere Schäden an. Bis heute hat man die Lage noch nicht gänzlich unter Kontrolle bringen können.