Cannabis – harmlose Freizeitdroge?

Cannabis – harmlose Freizeitdroge?

Cannabis oder Hanf ist heute fast ausschließlich als Quelle für illegale Drogen bekannt. Marihuana wird aus den Hanfblättern und -blüten hergestellt, Haschisch aus dem Harz. Wenige wissen, dass Hanf eine der ältesten Nutzpflanzen der Menschheit mit ausgesprochen vielfältigen Eigenschaften ist. Sie ist anspruchslos im Anbau, verbessert den Boden, ist wenig anfällig für Schädlinge und verteidigt sich sogar selbst gegen Unkraut, was schädliche Spritzmittel überflüssig macht.
Die mediale Medizin des Anthony William

Die mediale Medizin des Anthony William

Meine Geschichte beginnt im Alter von vier Jahren. Als ich eines Morgens aufwache, höre ich einen älteren Mann sprechen. Seine Stimme ist gerade ein wenig außerhalb meines rechten Ohrs. Sie ist sehr klar. Er sagt: „Ich bin der Geist des Höchsten. Über mir gibt es keinen anderen Geist, nur Gott.“
Christus kennenlernen mit WhatsApp

Christus kennenlernen mit WhatsApp

Es gibt den Oscar für schauspielerische Leistungen, den Nobelpreis für wissenschaftliche Errungenschaften, und es gibt den Adventist netAward. Diese Auszeichnung ging im August 2018 auf der GAiN-Konferenz im südkoreanischen Seoul unter anderem an Neville Neveling aus Namibia, den Entwickler der sogenannten „WhatsApp-Gemeinde“.
UN-Migrationspakt – geordnet in den Weltsozialismus

UN-Migrationspakt – geordnet in den Weltsozialismus

Im Jahr 2017 zählten die UN weltweit 258 Millionen Migranten. Die Internationale Organisation für Migration (IOM) definiert Migranten als Menschen, die von ihrem Wohnort abwandern, ungeachtet der Gründe, der Zeitspanne oder ob die Migration freiwillig oder unfreiwillig geschieht.
5G – mit Highspeed ins Massenexperiment

5G – mit Highspeed ins Massenexperiment

„5G“ steht für den Mobilfunk „fünfter Generation“. Rein technologisch klingen die anvisierten Eckdaten traumhaft: Download-Raten von bis zu 10 Gbit pro Sekunde sind mehr, als die meisten Nutzer in ihrem lokalen Kabelnetzwerk haben dürften. Im Vergleich zur aktuellen 4G-Technik ist dies noch einmal annähernd ein Sprung um den Faktor 20.
Von LGBT zu TBGL

Von LGBT zu TBGL

Scott Lively ist ein amerikanischer Pastor, Evangelist und Anwalt, der sich seit rund 30 Jahren für christliche Familienwerte einsetzt. In den ersten Jahren kämpfte er für das ungeborene Leben, Anfang der 1990er-Jahre wurde er auf die erstarkende homosexuelle Agenda aufmerksam und betreibt seitdem Aufklärung über deren zerstörerische Folgen für die Gesellschaft sowie die befreiende Kraft des biblischen Evangeliums.
Maaßen kritisiert deutsche Medien und Politik

Maaßen kritisiert deutsche Medien und Politik

Der scheidende Präsident des Verfassungsschutzes Hans-Georg Maaßen hat deutliche Kritik an Medien und Politik in Deutschland geübt. Sie war Teil einer jetzt bekannt gewordenen Abschiedsrede, die Maaßen offenbar bereits am 18. Oktober in Warschau vor dem sogenannten „Berner Club“ gehalten hatte, dem die Geheimdienstchefs der EU sowie Norwegens und der Schweiz angehören.
Michael W. Smith und die neue Erweckung

Michael W. Smith und die neue Erweckung

Seit wenigen Tagen strahlt TBN ein besonderes Konzertevent mit Michael W. Smith aus, einem der bekanntesten und erfolgreichsten Sänger der christlichen Musikszene. Smith gewann drei Grammy Awards, 45 Dove Awards und verkaufte weltweit über 18 Millionen Alben. 2009 wurde er in die Gospel Music Hall of Fame aufgenommen.
Warum Halloween KEIN Spaß ist

Warum Halloween KEIN Spaß ist

Am 31. Oktober ist es wieder so weit: Deutschland feiert den Reformationstag, ein Gedenktag an den Protest von Volk und Adel gegen die menschenfeindlichen Machenschaften der Papstkirche im Mittelalter. Heutzutage wissen aber immer weniger Menschen vom Reformationstag. Grund dafür ist der in den letzten Jahrzehnten entstandene Hype um ein Fest namens Halloween. Woher kommt dieses Fest, und wie sollen gläubige Christen damit umgehen?