Im Shop seit:   Nov 2017

Mediathek
Buch  |  Art. 115  |  € 6,00*

Samuel Koranteng-Pipim:
Nicht käuflich

Untertitel: Integrität in einer Kultur des Schweigens

Anhand der biblischen Geschichte von Nabot, Ahab und einem unverkäuflichen Weinberg spricht der Autor über Prinzipientreue, Skrupellosigkeit und die stille Mittäterschaft der namenlosen Masse. In einer Zeit allgemeinen Schweigens fordert er heraus, moralisches Rückgrat zu zeigen und vom Vorbild und Leidensweg Christi zu lernen.

Dieses Buch ist so konzipiert, dass es auch von Nichtadventisten und Nichtchristen gut gelesen werden kann. Über das heute sehr aktuelle Thema der Ehrlichkeit und Grundsatztreue wird der Leser mit der Bibel und dem Buch "Das Leben Jesu" von Ellen G. White bekannt gemacht.

Der Autor: Dr. Samuel Koranteng-Pipim, Direktor von "Public Campus Ministries", ist ausgebildeter Ingenieur und systematischer Theologe. Obwohl im westafrikanischen Ghana geboren und aufgewachsen, wohnt er heute in Ann Arbor (Michigan, USA). Er unterrichtet christliche Ethik und Theologie an Hochschulen rund um den Globus. Als inspirierender und provozierender Redner spricht Dr. Pipim häufig auf Veranstaltungen für Jugendliche, Studenten, junge Arbeitstätige und staatliche Führungskräfte. Er ist außerdem Verfasser zahlreicher bekannter Bücher.

194 Seiten, kartoniert, Ausgabe 2010

€ 6,00*
*zzgl. Versandkosten