Im Shop seit:   Feb 2019

Mediathek

Mehr STAndpunkte
Magazin  |  Art. 553  |  € 6,00*

STAndpunkte:
Ausgabe 33: Weltökumene

Die intensiven Bemühungen für eine globale Weltökumene, die alle Religionen und Kulturen in ein neues Weltbewusstsein führen soll, geht in ihre entscheidende Phase. Unter dem Deckmantel des Strebens nach weltweitem „Frieden“ formiert sich, wie beim Turmbau zu Babel, eine gigantische Rebellion gegen die Autorität Gottes, die die Menschheit an ihren letzten Scheideweg führen wird.

Wie sollen wir als Adventisten mit diesen ökumenischen Bestrebungen umgehen? Sollten wir uns als weltweite Gemeinschaft mehr dem Dialog mit anderen Kirchen und Religionen öffnen?

Jetzt durchgehend als Farbdruck.

Inhalt:
1. Kurt Piesslinger: Als die Waldenser der Ökumene beitraten
2. Dean M. Kelley: Wie sich das Wachstum der Adventgemeinde stoppen lässt
3. Ángel M. Rodriguez: Adventisten und zwischenkirchliche Gespräche
4. Kevin Paulson: Wahre und falsche Einheit in Christus
5. Stellungnahme der Exekutivleitung der GK sowie der Divisionspräsidenten: Eine Einladung, Jesus zu erhöhen
6. Christopher Kramp: Vom Sammeln und Zerstreuen
7. Stan Sedlbauer: Die Turmbauer
8. Timo Hoffmann: Die Nation des Glaubens
9. Larry Kirkpatrick: Frohes neues marxistisches Jahr
10. Victor Christensen: Maria und die letzte große Krise
11. Ellen White: Unsere Beziehung zu Andersgläubigen

Heft, kartoniert, Farbdruck, 88 Seiten
Ausgabe 1/2019

€ 6,00*
Ab 5: € 5,25*
Ab 10: € 4,50*
Ab 25: € 3,50*
*zzgl. Versandkosten