Mediathek

Mehr Walter Veith
DVD  |  Art. 243  |  € 6,00*

Walter Veith:
Offenbarung: 13. Fremdes Feuer

Als in der Zeit der Wüstenwanderung Israels zwei Priester „fremdes Feuer“ vor Gott zum Räuchern benutzten, bezahlten sie diese Entweihung mit ihrem Leben. Heute ist nicht weniger wichtig, woher „geistliches Feuer“ kommt – und die Bibel sagt sogar voraus, dass der Feind in der letzten Zeit „Feuer vom Himmel“ kommen lassen wird.
Von dieser Warte aus betrachtet Prof. Veith das Phänomen der charismatischen Bewegung, die weltweit und über alle religiösen und konfessionellen Grenzen hinweg großen Einfluss besitzt. Wie verhält sich der dort offenbarte Geist zur biblischen Lehre? Dr. Veith spricht über wichtige Personen und Institutionen innerhalb der charismatischen Bewegung, untersucht Erscheinungen wie den Toronto-Segen, das „Lachen im Herrn“, meditative Techniken sowie die zentrale Rolle der Popmusik. Der Blick hinter die Kulissen macht auf ernüchternde Weise klar, wes Geistes Feuer hier tatsächlich brennt.

• Feuer – ein Bild für den Heiligen Geist
• Wer oder was ist „Wahrheit“?
• Die charismatische Bewegung
• Was der Toronto-Segen mit christlichen Fundamentalisten zu tun hat
• „Lachen im Herrn“?
• Kundalini-Yoga
• Kardinal Suenens und der „Tempel des Verstehens“
• Alpha-Zustand und Alpha-Kurs
• Die Rolle der Rockmusik
• Cowboy Junkies, Amy Grant und DC Talk
• Der „Walk in the Light”-Jugendmarsch
• Charismatische Führer und ihre Lehren (Copeland, Hagin, Hinn etc.)
• Versteckter Satanismus
• Verführung – das biblische Zeichen der Endzeit

Aufgenommen im Februar 2004 in Nürnberg
Spielzeit 1:26

€ 6,00*
*zzgl. Versandkosten